War Bäcker-Bärtl ein Mädchenhändler?

Postagentur Familie Mehl

Die Roaring Twenties. Am 07.04.1922 stand im Ingolstädter Anzeiger zu lesen. (Belohnung für Ermittlung von Mädchenhändlern) Der „Deutsche Not Bund gegen die schwarze Schmach“ hat in seiner letzten Vorstandssitzung beschlossen, eine Prämie von 1.000 Mark auszusetzen für den, dem es gelingt, Mädchenhändler zur Verhaftung zu bringen, die Mädchen ins besetzte Gebiet verschleppen oder zu verschleppen… War Bäcker-Bärtl ein Mädchenhändler? weiterlesen

Fuchsmühl in der Oberpfalz

Kirche Fuchsmühl in der Oberpfalz

Fuchsmühler Holzschlacht. Die Wallfahrtskirche Maria Hilf im Oberpfälzer Stiftland https://www.ferienregion-stiftland.de/startseite/ ist seit über 325 Jahren Wallfahrtskirche. Weil Sturmschäden immer wieder Schäden an den zwei Kirchtürmen angerichtet haben, trug man die Zwiebelhauben ab. Wetterkapriolen sind keine Erfindung von heutigem Geoengineering. Bekannt wurde Fuchsmühl nicht durch den Wallfahrtsort, sondern durch die Fuchsmühler Holzschlacht. 1894 sorgte die „Fuchsmühler… Fuchsmühl in der Oberpfalz weiterlesen

Cookie Consent Banner von Real Cookie Banner